Allergopharma - Spezialist für die spezifische Immuntherapie

Allergopharma ist ein deutsches, international tätiges, pharmazeu-tisches Unternehmen, das sich auf die Erforschung, Produktion und den Vertrieb von Produkten zur Diagnostik und Therapie der Typ-1-Allergie spezialisiert hat.

Durch Graspollen, Baumpollen (z. B. Birkenpollen), Hausstaubmilbenallergene oder Schimmelpilzsporen ausgelöste Allergien betreffen inzwischen 20 – 30 % der Menschen weltweit und zählen somit zu den häufigsten Erkrankungen.

Die subkutane spezifische Immuntherapie (SCIT) – auch als Hyposensibilisierung bekannt - ist weitestgehend als die einzige kausale Therapieform bei Allergien anerkannt und kann das Fortschreiten einer Allergie hin zum Asthma, sowie die Entwicklung von Neusensibilisierungen und weiteren Allergien verhindern. ... mehr

Allergopharma baut Produktionsgebäude

Um den Zielen des internationalen Wachstums, aber auch den steigenden Anforderungen an die Herstellungsqualität der pharmazeutischen Präparate gerecht zu werden, investiert Merck auf dem Firmengelände in Reinbek fast 40 Mio. Euro in ein neues ... mehr

Verstärkt ein kleines Molekül allergische Reaktionen?

Einer Forschungsgruppe der Universität Bayreuth ist es gelungen, das Hauptallergen von Birkenpollen Bet v 1 in Verbindung mit seinem ... mehr

Allergien erhöhen das Risiko für Atemwegsinfekte

Weltweit leiden 30 bis 40 Prozent der Bevölkerung an atopischen Erkrankungen wie Heuschnupfen, aller-gischer Dermatitis oder Asthma. Nun ... mehr

 

Allergen des Monats:
Der Haselstrauch

Normalerweise können im Winter Menschen mit Heuschnupfen entspannt durchatmen. In diesem Jahr machen die frühlingshaften Temperaturen Allergikern allerdings ... mehr

Allergie - Was ist das?

Sie haben Fragen zur Allergie? Sehen Sie sich in diesem Video an, wie Ihr Körper beim Erstkontakt auf ein Allergen reagiert und was passiert, wenn Sie erneut damit in Berührung kommen. ... mehr

Bleiben Sie an Ihrer Therapie mit der neuen App Allergohelp

Die neue App enthält viele neue Funktionen und Inhalte, wie den Pollenflug und MyDoc. Videos zeigen Ihnen anschaulich ... mehr

EU-Parlamentarier fordern mehr Aufmerksamkeit für Allergien

Mehr als 150 Millionen Menschen leiden in der EU unter allergischen Erkrankungen - Tendenz steigend. Nun ... mehr

 

Forschung mit Zukunftsperspektive

Wie ist Allergopharma zu seinen Präparaten gekommen? Welche Schritte sind für die Zukunft geplant? Die Geschichte der Allergoide beginnt in den 1930er Jahren ... mehr

Servicematerial

Bestellen oder laden Sie sich hier umfangreiches Servicematerial zur Erleichterung Ihres Praxis-alltags herunter. Sie können u.a. den Allergentestbogen, alle Bestellbögen sowie die ALLERGOCOVER ... mehr

Pollenflugvorhersage